Erfolgreicher Plattdeutscher Lesewettbewerb in Schleswig

Erfolgreicher Plattdeutscher Lesewettbewerb in Schleswig

Unsere Schülerin Gesa Dallmeier-Thießen aus der Klasse 7a ging am 7. Mai 2018 in die 3. Runde des Wettbewerbes "Schölers leest Platt".

Gesa hatte sich im Januar zunächst als Schulsiegerin und anschließend im Kreisentscheid Dithmarschen/Nordfriesland in Tönning als 2. Siegerin ins Rennen gebracht.

Die Schleswiger Speeldeel veranstaltete nun in "Uns lütt Theater" den Regionalentscheid in einem würdigen Rahmen. Es gab insgesamt 8 Teilnehmer, die mit Feuereifer in den Altersklassen 3.-4. Schuljahr und 5.-7. Schuljahr eine Geschichte vorlasen.

Gesa trug die Geschichte "Tiger, Lööv und Mistkäver" mit Bravour und schauspielerischem Talent vor. Sie belegte in ihrer Altersklasse einen fantastischen 2. Platz. Mit Stolz konnte sie Präsente der Sparkasse und des schleswig-holsteinischen Heimatbundes entgegen nehmen.

Wir gratulieren Gesa zu dieser tollen Leistung!!!


Webseite durchsuchen