Die DaZis auf der MINT-Messe

Die DaZis auf der MINT-Messe

Voller Tatendrang gingen am Donnerstag, dem 16.01.2020, die Schülerinnen der DaZ-Klasse in die Fachhochschule Heide zur MINT-Messe. Die Messe zeigt interessierten Schülerinnen die verschiedenen Berufe im MINT-Bereich, sowohl Ausbildungsberufe als auch Studiengänge.

Motiviert, aber etwas orientierungslos war der Anfang auf der Messe. Wo soll man hingehen? Muss man sich irgendwo eintragen? Was gibt es überhaupt alles? Viel Unterstützung erhielten die Schülerinnen von der Organisatorin Frau Gruber, die stets mit einem Lächeln im Gesicht Orientierungshilfen gab. Verschiedene Firmen und Referentinnen berichteten von ihrem beruflichen Alltag, dem Weg dorthin und gaben Tipps und Hinweise zu Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen. Besonders der Vortrag einer Verkehrspilotin beeindruckte die Schülerinnen. Ob eine von ihnen tatsächlich Pilotin wird, bleibt abzuwarten; ändert sich doch gerne der Berufswunsch im Laufe des Erwachsenwerdens. Dennoch hat die Messe fasziniert und einen tollen Überblick über berufliche Möglichkeiten aufgezeigt.

Einmal pro Woche werden sie sich fortan mit der Thematik „Berufsorientierung“ im Unterricht befassen, um optimal für die Berufsmesse am 21.02.2020 vorbereitet zu sein. Ein paar der Schülerinnen haben sich das Ziel gesetzt, noch in diesem Schuljahr ein Praktikum zu absolvieren.