Bienenfreundliche Schule

Seit dem Schuljahr 2018/19 summt und brummt es an der Eider-Nordsee-Schule. Im Rahmen des WPU II "Sommerbienen" mit der Lehrkraft Peter Greve ist ein Bienenvolk auf dem großen und weitläufigen Schulgelände heimisch geworden und produziert fleißig Honig.

In der Vorhabenwoche (13. - 16. August 2019) sind u.a. bienenfreundliche Beete und Wiesen entstanden, so dass sich das Bienenvolk der ENS vielleicht im Laufe des kommenden Schuljahres vergrößert und sich "noch wohler" fühlt. Der WPU Angewandte Naturwissenschaften (Jahrgang 9) baut aktuell u.a. eine Kräuterspirale und weitere Pflanzen und Blumen sollen auf dem Schulgelände folgen, die im Rahmen des Unterrichts, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, eingepflanzt werden.

Weitere Projekte im Rahmen unserer Aufgabe als bienenfreundliche Schule, in Kooperation mit der Imkerschule Bad Segeberg, folgen noch. An dieser Stelle werden wir Sie über laufende und aktuelle bienenfreundliche Aktionen informieren.