Eine gute Schule braucht keine Pommes als Werbung!

Aber wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für die Unterstützung der Gemeinde Hennstedt beim Tag der geschlossenen Tür!

Technikteam der Eider-Nordsee-Schule Hennstedt

Eine tolle Idee des Technikteams der Eider-Nordsee-Schule: Weil in diesem Jahr der Tag der offenen Tür nicht stattfinden durfte, gab es einen Drive-In-Schalter draußen. Viele Familien kamen mit dem Auto und bekamen einen ersten Eindruck von der Eider-Nordsee-Schule am Standort Hennstedt. Nach der Begrüßung mit Musik, Disco-Licht und Bodennebel wurden durch die Gegensprechanlage die „Bestellungen“ aufgegeben. Viele Fragen wurden beantwortet und als Erinnerung gab es eine kleine Tüte mit Informationen rund um die Schule.
Der Nachtisch dürfte allen gefallen haben: Ein Gutschein für den Eintritt ins Freibad und ….eine Portion Pommes!