Author Archives: vorsteher

  • 0

DLZ: Sie macht das schon

Die Dithmarscher Landeszeitung berichtet über unsere Bildungsmanagerin, Susanne Bleckwehl

Sie macht das schon

Susanne Kraus-Bleckwehl hat sich als Bildungsmanagerin bewährt

Wesselburen (vh) Das erste halbe Jahr ist rum. Und Susanne Kraus-Bleckwehl ist nach wie vor von ihrem Job begeistert, sie ist Bildungsmanagerin des Schulverbandes Wesselburen.

Als Kraus-Bleckwehl Ende vergangenen Jahres die Ausschreibung gelesen hatte, wusste sie sofort: "Das ist genau das Richtige für mich." Nach sechs Monaten fällt die Bilanz nicht anders aus: "Die Arbeit ist so, wie ich es mir gewünscht habe."

Kein Wunder, die Aufgaben umfassen den kompletten Bildungsbereich im Amtsbereich. "Ich bin für den Kindergarten genauso zuständig wie für die beiden Schulen", sagt die Bildungsmanagerin, die den Schulverband im Bewerbungsgespräch überzeugt hatte: "Als wir Frau Kraus-Bleckwehl nach ihren Ideen fragten, hat sie unaufgefordert genau das gesagt, was wir uns vorstellen", sagt Schulverbandsvorsteher Christian Langhinrichs erfreut. "Ich hatte mich auch sehr intensiv vorbereitet, weil ich die Stelle unbedingt haben wollte", so Kraus-Bleckwehl. "Mich überzeugt die Arbeit des Schulverbandes und die innovative Idee eines Hauses der Bildung." Der Schulverband hatte die Stelle zum Jahresbeginn neu geschaffen. Das Ziel, so Langhinrichs: "Ideen erschließen, Vernetzungsarbeit leisten und Potentiale erkennen."

Zunächst ist die 30-Stunden-Stelle auf drei Jahre befristet. Langhinrichs könne sich aber gut vorstellen, dass der Arbeitsvertrag verlängert wird. Susanne Kraus-Bleckwehl ist glücklich, auch wenn sie aus zeitlichen Gründen dafür ihren Schriftstellerjob bis auf Weiteres an den Nagel gehängt hat. Auch ihre Erfahrungen als Pressesprecherin der Stadt Kaiserslautern vor etwa 15 Jahren kommen ihr zugute.

Der Bildungssektor ist ohnehin kein Neuland für Susanne Kraus-Bleckwehl, ihr Mann leitet die Schule am Meer in Büsum. Für Dr. Ulrich Bleckwehl ist es kein Problem, dass seine Frau quasi bei der "Konkurrenz" arbeitet, auch wenn der gemeinsame Schulverband Büsum-Wesselburen letztlich an den politischen Reibereien zwischen dem Nordseeheilbad und der Hebbelstadt zugrunde ging. "Im Gegenteil, mein Mann findet das gut", sagt Susanne Kraus-Bleckwehl. Der wiederum ist von der Arbeit der Bildungsmanagerin so überzeugt, dass er die Stelle nun auch an der Schule am Meer etablieren will: "Der Schulträger wird ab 1. September die Stelle einer Bildungskoordinatorin für die Schule am Meer einrichten."


  • 0

Neuer Schulname steht fest!

Unser neuer Name: Eider-Nordsee-Schule!

Die Wahl ist abgeschlossen, das Ergebnis steht.

590 gültige Stimmen, abgegeben auf Papier oder im Online-Verfahren, galt es auszuzählen. Der Gewinner zeichnete sich schnell ab:

Mehr …

  • -

Fusionsvertrag unterzeichnet

Einigung mit Dithmarscher Handschlag ...

Einigung mit Dithmarscher Handschlag ...

... und Unterschrift!

... und Unterschrift!

In einer gemeinsamen Sitzung des Schulverbandes und des Amtsausschusses Eider wurde die bereits im März vom Land genehmigte Zusammenlegung der Eiderlandschule Hennstedt und der Friedrich-Hebbel-Schule Wesselburen nun auch vertraglich fixiert.

Mehr …

Webseite durchsuchen